Qualität

Qualität, Umwelt und Sicherheit
Um der Verpflichtung zur Kundenzufriedenheit gerecht zu werden, hat IMTEC seit 2010 ein nach der Norm NP EN ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem erhalten.

Dieses System hat erlaubt eine kontinuierliche Verbesserungen zu implementieren, die erlauben die Organisation zu optimieren, sowohl in Bezug auf die Organisationsstruktur als auch in seiner Produkte Qualitätssicherung, was sich im Zugang zu Märkten und Kunden mit hohem Anforderungen widerspiegelt .

In diesem Zusammenhang der kontinuierlichen Verbesserung und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens, hat IMTEC im Jahr 2017 mit der Integration von Umwelt- und Sicherheitsanforderungen in das implementierte Managementsystem begonnen.

Das in umsetzung Integrierte System zielt parallel zur die Qualitätsverpflichtung,  die Umweltauswirkungen und Risiken für Gesundheit und Sicherheit zu minimieren und die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen und der Anforderungen der normativen Verweisungen NP EN ISO 14001 und OHSAS 18001 sicherzustellen.

Im Jahr 2018 soll das Unternehmen in den drei Managementbereichen zertifiziert werden (Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitspolitik) und so wird IMTEC globale und strategische Vision, entwickelt sein. Das Grundprinzip von IMTEC ist die kontinuierliche Befriedigung der Bedürfnisse seiner Kunden in die Konstruktion und Herstellung von Werkzeuge.

IMTEC möchte die nachgewiesenen Rentabilitäts Index beibehalten und sich zum Schutz der Umwelt und zur Vermeidung von Umweltverschmutzung zu verpflichten,so dass die Geschäftsführer und die Mitarbeiter zufrieden sind, ohne die kontinuirliche Verbesserung die Firma Leistungen zu vernachlässigen.

IMTEC fördert die Zufriedenheit der internen Mitarbeiter durch Verbesserung der Arbeitsbedingungen, Motivation und Prävention von Gesundheitsschäden.Sodass deren Engagement und Einbindung in das Integrierte Managementsystem – Qualität, Umwelt und Sicherheit gewährleistet ist.

IMTEC fördert die Qualität des gelieferten Produkte und betrachtet sein Lieferanten als Partner bei die Qualität Beschaffung.

IMTEC verpflichtet sich, die Anforderungen des Integrierten Managementsystems – Qualität, Umwelt und Sicherheit – einzuhalten und die  geltende gesetzliche Anforderungen und andere Compliance-Verpflichtungen einzuhalte und die kontinuierliche Verbesserung seiner Wirksamkeit einschließlich der Verbesserung des Umweltschutzes und der  Sicherheit.

Der Beitrag aller betroffenen Mitglieder zur Organisation ist für die korrekte und effektive Entwicklung der Ziele innerhalb des integrierten Managementsystems – Qualität, Umwelt und Sicherheit wesentlich.